Easy and quick Dessert: Lemon Meringue Pie

30. July 2015 in Food
translation services
Lemon Meringue

Lemon Meringue

We all have our busy lives and time has really become one of our most precious resources. One of the things I like to do, is spend my time with people I love. It is only natural that you would want to cater for their well being when they do visit. I like to keep one or two dishes really simple so I have more time to spend with my guests. With this delicious Lemon Meringue Pie, you can save time as it is real easy and quick to prepare. Preparation Time: 15 mins, Baking Time: 10-15 mins

In unserem hektischen Alltag ist Zeit eine sehr kostbare Ressource. Ich verbringe sehr gerne Zeit mit Menschen die ich liebe. Wenn sie dann zu Besuch sind sorge ich gerne für ihr Wohl. Ich bevorzuge mindestens ein Gericht, das einfach und schnell geht, damit ich mehr Zeit mit meinen Gästen verbringen kann. Mit dieser Lemon Meringue Torte spart man Zeit, da sie einfach und schnell vorbereitet ist. Vorbereitungszeit: 15 min, Backzeit: 10-15 min

Ingredients:

  • 200g butter cookies – crushed
  • 100g butter
  • 400g condensed milk
  • about 1/2 cup of lemon juice (I prefer fresh organic lemons and I continuously taste until I have the preferred sour/sweet balance)
  • 3-4 eggs separated (I tend to use 4 to have more meringue)
  • 1/2 cup of castor sugar
  • lemon zest
  • Optional: rasberries and/or strawberries (for decoration)
Lemon Meringue

Ingredients // Zutaten

Zutaten:

  • 200g Butterkekse – zerkrümelt
  • 100g Butter
  • 400g gezuckerte Kondensmilch (erhältlich in Kaufhof oder Karstadt)
  • ca. 1/2 Tasse Zitronensaft (ich bevorzuge den Saft von frischen bio Zitronen und ich fange mit einer kleinen Mengen Zitronensaft an und füge so viel zu der Kondensmilch bis das süß/sauer Verhältnis  ausgewogen ist
  • 3-4 Eier getrennt (ich nehme gerne 4 für mehr Baiser)
  • 1/2 Tasse Puderzucker
  • Zitronenschale
  • Optional: Himbeeren und/oder Erdbeeren (zur Verzierung)

Method // Zubereitung

Step 1

Mix the crushed cookies with the melted butter.

crumbed plus butterSchritt 1

Die zerkrümelten Kekse mit der geschmolzenen Butter vermischen.


Step 2

Grease the baking dish and press the mixture into a pie plate. I usually use one that is 23cm in size. Refrigerate it.

IMG_0153

Schritt 2

Die Backform einfetten und die Mischung dort rein pressen. Ich benutze gewöhnlich eine Form mit der Größe 23cm. Diese in den Kühlschrank stellen.


Step 3

Blend the condensed milk with the lemon juice (until preferred taste is achieved). Add the lightly beaten egg yolks and combine well.

Combine condensed milk, lemon juice and egg yolks //  Kondensmilch, Zitronensaft und  Eigelb verrühren

Combine condensed milk, lemon juice and egg yolks // Kondensmilch, Zitronensaft und Eigelb verrühren

Schritt 3

Die Kondensmilch mit dem Zitronensaft verrühren. (Ich gebe den Saft nach und nach dazu bis ich das optimale süß/sauer Verhältnis habe) Das durchgerührte Eigelb unterheben.


Step 4

Pour evenly into the chilled crumb crust.

pour milk mixture in the chilled crumbed base

Schritt 4

Die Mischung in die vorgekühlte Backform geben.


Step 5

Beat egg whites until stiff. Gradually beat in caster sugar. Spoon the meringue on top of the filling.

Untitled

Schritt 5

Das Eiweiß steif schlagen. Den Puderzucker nach und nach unterrühren.


Step 6

Bake in a preheated oven at 160C for 10-15 minutes or until meringue is golden brown. Halfway, I add lemon zest. Let pie cool down before serving.

IMG_0168

Schritt 6

Im vorgeheizten Backofen be160 Grad 10-15 Minuten lang backen oder bis das Baiser goldbraun ist.  Nach ca. 6 min Zitronenschale darauf verteilen. Vor dem Servieren abkühlen lassen.

Notes: The raspberries not only looks good on the lemon meringue pie but it also gives an extra fruity taste.

Anmerkung: Das Auge isst ja auch mit. Die Himbeeren verleihen nicht nur eine zusätzliche fruchtige Note, sondern sehen optisch auch gut aus.

Guten Appetit!

 

Ciaoi,

Danielle

 

Share This Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Back to top